Tipps & Tricks – Mobile
11.05.2014

Facebook-App: So zeigst du die „neuesten Meldungen“ an

Es ist schon längst nichts Neues mehr, dass Facebook seine App regelmäßig überarbeitet, aber mit der neuesten Aufrischung der Benutzeroberfläche sind nun doch einige wesentliche Unterschiede aufgetreten, die mitunter für Verwirrung sorgen könnten. So ist während der letzten großen Überarbeitung der “Neuste Meldungen” Newsfeed verschollen und wir werden euch helfen, diesen wieder zufinden.

Hierzu muss man aber auch sagen, dass die meisten Änderungen durchaus positiver Natur sind und der Facebook-App einen aufgeräumteren Look und eine kompaktere Oberfläche mit mehr, schnell zu erreichenden, Funktionen bescheren. Einziger Wermutstropfen daran ist, dass die neu gestaltete Facebook-App nach dem jüngsten Update in dem „Top-Story“ (Hauptmeldungen) Feed nur noch die News zeigt, die die App für den Nutzer als relevant einordnet – Hier wird also nicht mehr nach den jüngstem Post, wie in den vorherigen Versionen, sortiert. In der alten Version der Facebook-App konnte man einfach in der Hauptansicht die standardmäßigen Einstellungen der App auf „Neueste Meldungen“ ändern. Nun muss man aber ein wenig genauer gucken und ein wenig durch die Settings in Facebook navigieren.

mockup

Um den „Neueste Meldungen“ Feed wiederzufinden, drückt oder wischt ihr einfach über das Symbol mit den drei horizontalen Linien mit der Bezeichnung „Mehr“ in der Facebook-App. Dann scrollt ihr zur Feed-Sektion direkt rechts unter „Apps“. Hier sind die unterschiedlichen Feeds aufgelistet, die zusammen mit Freuden, Bekannten oder Verwandten erstellt wurden. Gleichzeitig sieht ihr auch das gesuchte “Neueste Meldungen” als Option. Berührt ihr diese, werden diese als komplett interaktive Anzeige des Newsfeed auf Zeit basierend angezeigt. Hierbei wird jeder andere Algorithmus weitestgehend ignoriert. Nach diesem Vorgang könnt ihr direkt mit dem “Zurück” Button zur News-Sektion navigieren oder den „Newsfeed“ Button anklicken, der in der linken oberen Seite der App untergebracht ist.

Abschließend wollen wir noch einmal betonen, dass es nicht möglich ist, den Hauptfeed zu ändern. Es wird immer auf Top-News eingestellt sein, egal was ihr auch versucht. Wenn ihr also die neuesten News lesen möchtet, müsst ihr das auf die von uns beschriebene Weise tun. Nicht die schönste Art in Facebook zu verweilen, aber wenn ihr immer nur die neuesten Meldungen auf Facebook lesen wollt, ist der Aufwand verschmerzbar.


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Mobile
30.10.2014

OnePlus One: Zweite Vorbesteller-Aktion im November

Das OnePlus One hat in diesem Jahr am Smartphone Markt einen wahren Hype ausgelöst. Günstiger Preis, große Kapazität und ordentliche Tec...

Hardware
24.10.2014

Fire Phone: Amazon bleibt auf dem Smartphone sitzen

Wie allgemein bekannt ist, ist das Fire Phone von Amazon zu einem Desaster geworden. Wie groß der entstandene Schaden genau ist, war bisher...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.