Software
23.04.2014

WhatsApp: Mehr als 500 Millionen Benutzer

Einige Unternehmen verlieren ihre Nutzer, wenn sie von anderen Firmen übernommen werden, aber nicht WhatsApp – hier ist die Userbase kontinuierlich gewachsen, seit Facebook die Chat-App für 19 Milliarden US-Dollar erwarb. Nun wurde bekannt gegeben, dass WhatsApp derzeit über mehr als 500 Millionen Nutzer zu verzeichnen hat. 

WhatsApp: Powered by Brasilien, Indien, Mexiko und Russland

Zum Verkaufszeitpunkt hatte WhatsApp gerade mal 50 Millionen Nutzer. Woher kommt der massive Aufschwung? Das liegt es größtenteils daran, dass Brasilien, Indien, Mexiko und Russland die Chat-Software dankend annehmen und ihr zu dem massiven Wachstum verhelfen. In Bezug auf diesen Punkt sollte man noch mal erwähnen, dass Brasilien, Indien und Mexiko auch die meisten Facebook-User weltweit bieten und hier über 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos täglich geshared werden.

whatsapp

Zusammengefasst kann man nun verstehen, dass der liebe Herr Zuckerberg bereit war, mal eben ein paar Milliarden in die Übernahme zu investieren. Hierbei bleibt nun abzuwarten, welches Unternehmen denn als Nächstes gefressen wird. Guten Appetit!

Gelesen auf dem offiziellen WhatsApp-Blog

Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Mobile
01.10.2014

Android L: Weitere Details bekannt und Video-Einblick

Dieses Jahr geht Google neue Wege und bietet eine Entwicklerversion ihres neuen Android Update an. Weil es bei früheren Veröffentlichunge...

Software
15.09.2014

Windows 9: Geleakte Videos zeigen virtuelle Desktops, Startmenü und mehr

Windows 9 wird das neue große Betriebssystem von Entwickler Microsoft. Nachdem Windows 8 eher ein Flop war, will man nun wieder alles gut m...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.