Mobile
08.04.2014

Virus Shield: Antivirus für Android veräppelt die Kunden

Das beliebte Antirus-Programm Virus Shield von „Yolo Bilbo Swaggings“ ist scheinbar ein Fake. Aber Google nahm das 869 KB große Programm in der Vergangenheit nie ins Fadenkreuz.

Das tut auch schon wieder ein bisschen weh, wenn man mitbekommt, dass Googles Android durch so etwas wieder einen herben Rückschlag bei der Vertrauenswürdigkeit seiner Apps erlitten hat. Umso schlimmer, dass es gerade eine der beliebtesten Anwendungen betrifft, wie Michael Crider in seinen Bericht auf Android Police aufdeckte.


Hier sorgt das Antiviren-Programm Virus Shield für Aufsehen, welches mit geringen Akku-Anforderungen wirbt. Kunststück, es macht ja auch rein gar nichts.

Virus Shield Smartphone

Ende März kam Virus Shield auf dem Markt, mit dem Versprechen für Sicherheit auf den Android System zu sorgen. Und viele Leute fielen drauf rein und eventuell lag es an dem schicken Logo oder dem Häkchen, welches die Sicherheit des Systems bestätigte. Darüber hinaus sollte es auch gefährliche Apps erkennen, diese und Settings sowie Daten in Echtzeit scannen, die persönlichen Informationen schützen, perfekt Viren erkennen, im Hintergrund ohne Werbung laufen und dabei noch den Akku schonen.

Virus Shield Tablet

In nur einer Woche luden über 10.000 Nutzer das Programm, welches dieses auf Platz 1 der AppBrain Verkaufscharts katapultierte. Die Nutzer waren schlichtweg begeistert von der simplen Bedienung und gaben ihm eine Wertung von 4.6 von 5 möglichen Sternen. Einfach die App öffnen, auf das Schild-Symbol klicken und schon ist man geschützt oder?

Doch scheinbar war Virus Shield nur ein nutzloser Schwindel eines 17-jährigen Teenagers aus Texas …

Mehr Informationen auf DailyTech

Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Mobile
05.11.2014

Android 5.0 Lollipop für Nexus 4, 5, 7 und 10 erst am 12. November

Wer sich in dieser Woche auf das neue Android 5.0 Update Lollipop gefreut hat, wird allem Anschein nach enttäuscht und vertröstet. Denn im...

Mobile
15.10.2014

Google rührt die Werbetrommel: 3 Spots für Android

Die neuen Google Nexus Modelle 6 (Phablet) und 9 (Tablet) sind derzeit in aller Munde. Da verwundert es nicht, das Suchmaschinenriese Google...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.