Mobile
18.03.2014

Healthbook von Apple in der Übersicht

Apples iOS 8 soll angeblich mit einer neuen App namens Healthbook ausgestattt sein, die persönliche Gesundheitsdaten unter einer zentralen Oberfläche verwaltet. Nun sind weitere Details bekannt geworden. Die App ähnelt optisch stark der Ticketverwaltung Passbook, die Eintritts- und Boardingkarten, Mitgliedsausweise und Ähnliches verwaltet.

Apple Healthbook hingegen verwaltet Blutdruck, Puls, Bewegung, Ernährung, Blutzucker, Schlaf, Sauerstoffsättigung, Gewicht und Atmung. Hierfür wird vorerst externes Zubehör notwendig sein, welches die geeigneten Sensoren besitzt. In den Rubriken Ernährung und Gewicht kann der Anwender dann manuelle Eintragen vornehmen.

Das Healthbook verknüpft diese Daten dann und wertet diese aus. Dadurch ließe sich dann Fortschritte bei der Gewichtsabnahme oder der sportlichen Ausdauer dokumentieren. Es soll angeblich auch eine Karteikarte mit Notfall-Informationen geben, die ohne Entsperrcode abrufbar ist. Hier kann der Besitzer freiwillig Blutgruppe, Name, Geburtsdatum, Medikamente, Gewicht, Organspendestatus und Notfallkontakte ablegen.

Trotz der ausführlichen Informationen zu Healthbook steht noch nicht genau fest, ob die App mit iOS 8 zusammen im Herbst 2014 ausgeliefert wird. Apple hat sich bislang noch nicht dazu geäußert. Primär finde ich es gut, dass immer mehr Unternehmen auf den Gesundheits-Trend aufspringen, jedoch wären wirkliche Neuerungen an der Zeit. Und die bietet Healthbook bis jetzt leider nicht.


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Mobile
30.10.2014

OnePlus One: Zweite Vorbesteller-Aktion im November

Das OnePlus One hat in diesem Jahr am Smartphone Markt einen wahren Hype ausgelöst. Günstiger Preis, große Kapazität und ordentliche Tec...

Hardware
24.10.2014

Fire Phone: Amazon bleibt auf dem Smartphone sitzen

Wie allgemein bekannt ist, ist das Fire Phone von Amazon zu einem Desaster geworden. Wie groß der entstandene Schaden genau ist, war bisher...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.