Hardware
05.11.2014

Tesoro Excalibur RGB: Bunter Tastatur-Spaß geht immer

Auch Tesoro springt mit der Excalibur RGB auf den Zug der kunterbunt beleuchteten Tastaturen auf. Zusätzlich wartet man jedoch mit diversen Beleuchtungsmodi, Makro-Support und internem Speicher auf. Der größte Unterschied zur Konkurrenz ist hierbei jedoch der Preis, der sich deutlich unter dem der anderen Gamer Tastaturen befindet.

Tesoro Excalibur

Razer, Corsair, Logitech und auch andere Hersteller haben in den vergangenen Wochen und Monaten ihre neue Gamer Peripherie vorgestellt, die vor allem durch ein neues Feature zu überzeugen versucht: Einer kunterbunten Beleuchtung. Dem schließt sich nun der amerikanische Hersteller Tesoro an, von dem wir auch schon einige Produkte im Test hatten.

Mit der Tesoro Excalibur RGB stellt dieser nämlich eine Gamer Tastatur vor, die mit 16,8 Millionen Farben beleuchtet werden kann. Sozusagen unterstützt das Keyboard das gesamte Farbspektrum des RGB-Modus.

Viele Switches zur Auswahl

Ausgestattet mit den lauten Blue-, den taktiken Brown-, den leisen Red- oder den steifen Black-Switches bietet die Tastatur garantiere 60 Millionen Anstöße – wohlmöglich mehr als genug für jeden Gamer. Zum Einsatz kommen dabei die Kailh Switches, die momentan dem Vorreiter Cherry ordentlich Konkurrenz machen. Bei der Tesoro Excalibur RGB handelt es sich um ein Full-Size Keyboard, das mit zusätzlichen Funktionalitäten ausgestattet ist.

Features der Tesoro Excalibur RGB

Programmierbare Makros beispielsweise (komplett ohne Software), 512 KB Speicherplatz und einem Game-Mode. Natürlich ist die Beleuchtung das Hauptfeature der Gamer Tastatur, was jedem sofort ins Auge fällt. Die Beleuchtung kann hierbei in vier Stufen reguliert werden. Weitere Modi erlauben, wie bei der Ducky Shine 3, einige Besonderheiten: So können die LEDs unter anderem pulsieren, eine bestimmte Farbrotation folgen, oder aber auch nur bestimmte Tasten hervorheben.

Tesoro Excalibur

Deutlich günstiger als die Konkurrenz

Was aber die Tastatur wirklich von Konkurrenzprodukten in diesem Segment abhebt ist der Preis. Dieser soll sich auf ca. 110 Euro belaufen. Bei anderen Herstellern, wie der Corsair K70 RGB oder der Razer Chroma zahlt man deutlich mehr.

Offizielle Webseite

Über Michael
Artikel, Tests und die Kommunikation sind Aufgabenbereiche von Michael. Zudem ist sein Part das äußerliche Erscheinungsbild und die Vermarktung der Plattform.

Das könnte Dich auch interessieren:

Hardware
09.03.2016

Logitech G910 Orion Spark Test / Review – Kunterbunt und abwechslungsreich

Es gab mal eine Zeit, und die ist gar nicht so lange her, als der Kauf einer Gaming Tastatur bedeutete, mit einer Tastatur nach Hause zu kom...

Hardware
12.11.2014

Tt eSPORTS Poseidon Z Test / Review – Auch ohne Beleuchtung

Tt eSPORTS (die Untermarke von Thermaltake) hat mit der Poseidon-Reihe mittlerweile ein breites Sortiment an Gamer Tastaturen im Angebot. Ne...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.