Hardware
20.03.2014

Intel gibt weitere CPU-Informationen preis

Auf der GDC 2014 gab Intel eine Fülle an Neuigkeiten zu den kommenden Desktop-CPUs bekannt. Dies betrifft die Broadwell Reihe, Haswell-E und auch Pentium Prozessoren. Zuallererst gab Intel bekannt, dass neue CPUs schon in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt kommen.

Intel: Mit Project „Devil’s Canyon“ werden speziell Overclocker angesprochen

Die Haswell-E Chips werden die ersten Desktop-CPUs, die mit acht Kernen arbeiten und gleichzeitig die erste Desktop Plattform mit DDR4-Support auf dem neuen X99 Chipsatz. Genauere Details gab Intel aber zum heutigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Intel Haswell 8 Core

Mit dem Codenamen „Devil’s Canyon“ werden Übertakter angesprochen. Hierbei handelt es sich um einen Haswell-K Prozessor, mit freiem Multiplikator, der ein verbessertes Hitze-Management und Unterstützung der 9er Chipsatz-Serie bietet. Laut Intel wurden speziell am Heatspreader massive Verbesserungen vorgenommen, dadurch dürfte die CPU ihr volles Potential schlussendlich entfalten können. Devil’s Canyon soll zur Jahresmitte hin erhältlich sein.

Broadwell: Iris Pro GPU sorgt für Spielespaß in kleinen PC-Gehäuse

Intel Haswell

Die Broadwell-Reihe, ebenfalls mit freiem Multiplikator, ist die High-End Serie, die Gamer und Übertakter gleichermaßen anspricht. Diese Prozessoren besitzen nun eine Iris Pro Grafikeinheit, die vielleicht nicht für Gaming Rechner interessant ist aber für platzsparende PCs, die nicht genügend Platzt für eine dedizierte Grafikkarte haben.

Intel Broadwell

Intel Pentium Anniversary Edition: Ausreichend Leistung für Preisbewusste

Den Abschluss macht die Intel Pentium Anniversary Edition, welche zum 20-jährigen Jubiläum der Marke entwickelt wurde. Diese zielen auf preisbewusste Anwender, die einen Prozessor mit Haswell-Technik besitzen wollen. Der Pentium besitzt hierbei nur zwei Kerne, keine Hyperthreading und eher mittelmäßige GPU. Durch den offenen Multiplikator, können die preiswerten Prozessoren auf extreme Werte übertaktet werden und werden damit auch für Budget Rechner interessant.

 

 

 


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Hardware
17.10.2014

Thermalright Archon IB-E X2 Test / Review

Thermalright präsentiert mit dem Archon IB-E X2 CPU-Kühler eine erweiterte und überarbeitete Variante des beliebten Single-Tower-Kühlers...

Hardware
25.09.2014

RaiJintek Triton: Individuelle Kompakt-Wasserkühlung vorgestellt

Mit der RaiJintek Triton stellt der Hersteller seine erste Kompakt-Wasserkühlung für CPUs von Intel und AMD vor. Das gute Stück kommt dab...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.