Hardware
17.06.2014

Braswell: Atom-Nachfolger von Intel kommt Anfang 2015

Intels kommender Ersatz für den in die Jahre gekommenen Atom Mikroprozessor mit dem Codenamen Braswell soll schon im Januar 2015 verfügbar sein. Der neue Low-Power-Chip wird in 14nm gefertigt und wird mit zwei oder vier Kernen verfügbar sein.

Intel Braswell: Eignet sich gut für Chromebooks und günstigen Laptops

Zusätzlich soll der SoC (System-on-a-Chip) über eine integrierte Grafiklösung der achten Generation verfügen, die kompatibel mit DirectX 11 ist und bis zu drei Displays gleichzeitig ansteuert. Als weiteres Highlight dürfte wohl die Kompatibilität mit 64-bit-Instruktionen sein. Dadurch wird der SoC vor allem für Billig-Laptop wie Googles Chromebooks interessant. Natürlich eignet sich auch der Einsatz in Small Form Factor NAS, Servern, Desktops und anderen Systemen.

braswell broadwell

Der Braswell Mikroprozessor ist kompatibel mit Windows 8.1, Windows 7, Android, Chrome OS und Linux. Genauere Details zu Preisen und Ähnlichem werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

braswell broadwell2

Gelesen auf Guru3D

Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Hardware
17.10.2014

Thermalright Archon IB-E X2 Test / Review

Thermalright präsentiert mit dem Archon IB-E X2 CPU-Kühler eine erweiterte und überarbeitete Variante des beliebten Single-Tower-Kühlers...

Hardware
25.09.2014

RaiJintek Triton: Individuelle Kompakt-Wasserkühlung vorgestellt

Mit der RaiJintek Triton stellt der Hersteller seine erste Kompakt-Wasserkühlung für CPUs von Intel und AMD vor. Das gute Stück kommt dab...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.