Games
16.06.2014

Dragon Age – Inquisition: Neuer Trailer erschienen

Unter dem Motto „Stand together“ ist nun ein brandneuer Trailer zu Dragon Age: Inquisition erschienen. Das Video beleuchtet hierbei die neuen Hauptfiguren dabei auch Blackwolf und Sarah, etwas genauer.

dragon age 1

Natürlich wird hierbei auch etwas zur Hintergrundgeschichte der Krieger erzählt und natürlich wird dabei auch betont, dass die Gefährten in Dragon Age: Inquisition eine wichtige Rolle spielen. Viele Ingame-Szenen gibt es dabei leider noch nicht zu bestaunen aber wir gehen davon aus, dass BioWare unter Einsatz der potenten Frostbite-Engine für Qualität sorgt. Hier erstmal das Video zu Dragon Age: Inquisition zum Anschauen.

Natürlich können wir es kaum erwarten auf Tuchfühlung in der Fortsetzung eines der erfolgreichsten Action-RPGs aller Zeiten zu gehen und dies wird schon am 9. Oktober so weit sein. Wie sieht es bei euch aus?


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
03.11.2014

EVOLVE – Big Alpha für PS4 und Ausdehnung auf Dienstag

Entwickler Turtle Rock Studios und Publisher 2K Games hatten anfangs große Probleme mit der EVOLVE Big Alpha für PS4. Nun allerdings sind ...

Games
24.10.2014

World of Warplanes Update 1.6 bringt MiG Jäger und größere El Halluf Map

Mit dem neuesten World of Warplanes Patch bringt das russische Entwicklerstudio Wargaming.net erneut einige Änderungen ins Luftkampf-MMO. S...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.