Games
10.06.2014

Battlefield Hardline offiziell vorgestellt

Nachdem es vor einigen Tagen schon einige Leaks zu Battlefield Hardline gegeben hatte, stellte EA das Ballerspiel offiziell vor. Im Vergleich zu den übrigen Ablegern der „Battlefield“ Reihe schlüpft ihr nicht in die Rolle von Soldaten, sondern von Polizisten.

battlefield Hardline 1

Und wir alle wissen ja, dass es im Rahmen von „drastischen“ Polizeiaktionen auch mal wie auf einem Schlachtfeld zugehen kann. Hierbei seid ihr nicht nur Polizisten und dürft auch mal als fiese Verbrecher aktiv werden und alles und jeden über den Haufen ballern. Tolle Sache oder?

Solltet ihr nun kein Glück mehr bei der Beta-Registrierung für PC oder PS4 haben, könnt ihr euch das Video für Einblicke in den spannenden Multiplayer-Modus ansehen. Battlefield Hardline wird hauptsächlich von Visceral Games entwickelt und soll am 21. Oktober 2014 erscheinen. Allerdings hat DICE, für die vorherigen Ableger von Battlefield verantwortlich, auch seine Finger mit drin.


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
23.07.2014

Battlefield Hardline wurde verschoben

Erst kürzlich wurde Dragon Age: Inquisition auf den 21. November verschoben und schon kommt nun der nächste Schlag und der fällt um eini...

Games
28.05.2014

Battlefield Hardline: Leak-Trailer offenbart weitere Infos

Battlefield Hardline dürfte momentan das heißeste der Spielebranche sein, dadurch werden immer mehr Leaks bekannt. Das dürfte Publisher E...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.