Games
06.04.2014

Archlord 2: Die Beta kommt!

Der Sommer 2014 bringt, neben hoffentlich tollen Wetter und viel Urlaub, auch noch Archlord 2, welches in Kürze in die geschlossene Beta einsteigt. Hierbei haben Archlord Veteranen einen garantierten Zugang, Neueinsteiger hingegen können sich für die Closed Beta demnächst einschreiben.

Das scheint sich durchaus zu lohnen, denn in in Archlord 2 habt ihr die Wahl zwischen zwei Fraktionen, und anfangs je einer unterstützenden Rasse. Später werden weitere spielbare Rassen für euch verfügbar sein. Und obwohl sie von den gleichen Ahnen abstammen, haben die zwei Fraktionen sich unterschiedlich weiterentwickelt und stehen im Konflikt miteinander. So unterscheiden sie sich auch in ihren jeweiligen Spieltechniken und -fähigkeiten.

Archlord 2 01

Die Menschen sind wissbegierige Pioniere von großer Gewandtheit, was ihr Überleben in der Wildnis von Chantra sichert. Sie sind körperlich nicht ganz der Stärke der Orks gewachsen, was sie jedoch mit Agilität und Geistesschärfe problemlos ausgleichen. Die Menschen auf Chantra sind gerissene und listige Überlebensspezialisten. Sie kämpfen bevorzugt mit Großschwertern, einhändigen Schwertern und Schildern, und nutzen im Fernkampf Armbrüste und Zauberstäbe.

Von der dunklen und zerstörischen Macht des Chaos verdorben und verfremdet, verkörpern die Orks die brutale, wilde Seite Chantras. Sie halten die Traditionen und Tapferkeit ihrer Vorfahren in Ehren. Ihre körperliche Stärke darf nicht unterschätzt werden, und sie greifen ihre Feinde mit unglaublichem Zorn an. Ihre Lieblingswaffen sind große Äxte, Lanzen und Schilde, sowie Bögen und Zauberstäbe.

Als geistiger Nachfolger des erfolgreichen Archlord fußt Archlord 2 auf einer alternativen Geschichte, die den Fall des ersten Archlords beschreibt, und den endlosen Konflikt, der die Welt von Chantra entzweit. Der Archlord war ein unsterblicher Champion der Götter, beauftragt mit dem Schutz der Schöpfung, doch seine eigene Macht und Unsterblichkeit korrumpierten ihn. Letztendlich wendete er sich gegen die Götter und wurde zum „Herr des Chaos“. Um das Gleichgewicht wiederherzustellen erschufen die Götter einen neuen Champion und eine neue Spezies, um sich den Mächten des Bösen entgegenzustellen. Nach vielen erbitterten Schlachten, wurde der Herr des Chaos endlich besiegt und in die Tiefen des Abyss geworfen.

Archlord 2 02

Während das Böse jedoch besiegt und verbannt wurde, war der Kampf längst noch nicht beendet. Die brutalen Götter schlummerten in ihrem Palast, und der Herr des Chaos nutzte die Zeit in den Tiefen seines höllischen Gefängnisses um fiese Ränke zu schmieden. Zur gleichen Zeit begannen der Archlord und die neue Spezies, die die Götter erschaffen hatten, sich auf Chantra niederzulassen und ihre eigene Zivilisation aufzubauen.Von dieser ersten Besiedlung der Welt stammen die spielbaren Rassen in Archlord 2 ab.

Archlord 2 03

Das packende MMO Archlord 2, präsentiert von Webzen und gPotato wird für euch ab Sommer 2014 zum Download und Spielen auf der offiziellen Webseite verfügbar sein, wo in Kürze auch die Voranmeldung für den Closed-Beta-Test möglich sein wird.

 


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
14.11.2014

Otherland: Wiederbelebt und in der Closed Beta

Einige von euch werden sich sicherlich noch an das gamigo-Projekt Otherland erinnern: Ein groß angelegtes Sandbox-MMO auf Basis der beliebt...

Games
06.11.2014

The Crew: Beta bis zum 10. November für Xbox One und PS4

Das Open-World Rennspiel mit MMO und RPG Elementen, The Crew, ist das Debüt des französischen Entwicklers Ivory Tower. Letzten Monat hat U...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.