Film & TV
12.03.2014

Need for Speed: Aaron Paul wollte nicht mal das Drehbuch lesen

Dank Uwe Boll und vielen anderen misslungenen Machwerken haben Videospiel-Verfilmungen haben einen ähnlich miesen Ruf wie Film-Versoftungen. Aaron Paul hingegen glaubt dennoch daran, dass Need for Speed sich anders präsentiert. Das war allerdings nicht immer so.

Jeder große Publisher versucht seine Marken auf die Leinwand zu bringen und daher präsentiert EA schon in der kommenden Woche Need for Speed im Kino. Anfangs war Hauptdarsteller Aaron Paul sehr skeptisch und wollte noch nicht einmal das Drehbuch zu dem Film lesen.

Need-for-Speed-Ford-Mustang-info-and-specs

Ich wollte noch nicht mal das Drehbuch lesen[…]Ich habe mir das Skript angeschaut und gemeint: ‚Oh, nicht noch ein Videospiel-Film.‘

Paul weiterhin:

Es kostete mich viel Überwindung auch nur die erste Seite aufzuschlagen. Sobald ich das jedoch gemacht und mit dem Lesen begonnen hatte, schmökerte ich weiter. Ich war überrascht, dass der Film eine tolle menschliche Story besitzt und Charaktere zu denen ich tatsächlich einen Zugang finden konnte.

Klar, dramaturgisch wird der Streifen wohl kaum an Breaking Bad rankommen aber unterhalten wird Need for Speed allemal.

 


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Film & TV
07.10.2014

Star Wars Episode 7: Spielt Luke Skywalker eine bedeutende Rolle?

Die Erwartungen zu Star Wars: Episode 7 sind immens hoch gesteckt, doch vielleicht kann Regisseur J.J. Abrams den Fans etwas völlig Unerwar...

Film & TV
17.06.2014

Star Wars: Episode 7 – Harrison Ford fällt 8 Wochen aus

Kürzlich wurde bekannt, dass sich Harrison Ford bei den Dreharbeiten zu Star Wars: Episode 7 am Set verletzte. Nun wurde bekannt, dass die ...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.