Allgemein
28.03.2014

Project Morpheus: Tech Demo erschienen

Auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC) stellte Sony sein neuestes Virtual Reality Headset mit dem Codenamen Project Morpheus vor. Dieses Headset beeindruckte die Messebesucher mit seinen 1080p Displays und dem äußerst positiven Gesamteindruck.

Da war es auch ziemlich egal, dass das Headset zum Zeitpunkt der Vorstellung auf einen 90-Grad-Blickwinkel limitiert war. Das wird sich bei der fertigen Version natürlich ändern. Sony stellte auf der GDC auch einige Tech-Demos für die Datenbrille vor, darunter auch eine First Person Simulation von God of War.

Project Morpheus

Heute hat Sony für das Project Morpheus einen kleinen Vorgeschmack in Form eines Videos auf den Markt gebracht. In diesem Video werden in einem Interview mit Richard Marks, Direktor von SCEAs „Magic Lab“ R&D Department, weitere Details über die Datenbrille verraten.

Ich persönlich konnte den neuen Konsolen bis heute noch nicht viel abgewinnen. Aber irgendwie würde es mich schon reizen als Kratos in der Ego-Perspektive meine Gegner niederzumachen. Sollte also Project Morpheus dann endlich verfügbar sein, werde ich es definitiv mal testen.

Mehr bei Guru3D

Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Hardware
22.04.2016

Stealth 500X: Wireless Headset für die Xbox One

Turtle Beach kündigt das offiziell lizenzierte Ear Force Stealth 500X Surround-Sound Gaming-Headset für die Xbox One an. Das Stealth 500X ...

Hardware
07.04.2016

Turtle Beach Stealth 400 Test / Review – Funktionales PS4-Headset

Turtle Beach hat es mal wieder getan und bringt ein weiteres PS4 Headset auf den Markt. Genau genommen sind es zwei Modelle: Denn neben dem ...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.