Allgemein
19.03.2014

Diabl0: Hacker nach drei Jahren endlich gefasst

Farid Essebar, auch bekannt als Diabl0, wurde endlich nach drei Jahren auf der Flucht gefasst. Der Hacker wird verdächtigt, bei einem Hackangriff mehr als vier Millarden Dollar Schaden an den Schweizer Banksystemen verursacht zu haben. Die Polizei in Bangkok konnte Diabl0 nun stellen und festsetzten. 

Der 27-jährige Marrokaner, der einen russischen Pass besitzt, wurde von dem Department of Special Investigation (DSI), der Einwanderungsbehörde und dem Office of the Attorney-General gefasst, so heißt es in der Bangkok Post.

diabl0 swiss bank

Police Colonel Songsak Raksaksakul:

Wir haben den Verdächtigen auf der Rama IV Road gefasst. Thailand wird ihn innerhalb von 90 Tagen in die Schweiz ausweisen.

Es ist unklar, welche Strafe Diabl0 in der Schweiz erwartet aber es ist nicht das erste Mal, dass Essebar straffällig wurde. Im August wurde er schon einmal für die Verbreitung des Zotob Wurmes verurteilt. Der Wurm befiel unter anderem CNN, ABC, the Financial Times und die New York Times und richtete einen verheerenden Schaden an.


Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
23.05.2014

Watch_Dogs: Launch Trailer

Es dauert nur noch einige Tage bis Watch Dogs erscheint. Genauer gesagt am 27. Mai soll es soweit sein, dann geht die Jagt auch endlich los....


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.