Allgemein
26.02.2014

DayZ: Dean Hall verlässt Ende 2014 Bohemia Interactive

Dean „Rocket“ Hall, Erfinder von DayZ und Projektleiter bei Bohemia Interactive, hat bereits im zurückliegenden Interview seinen Rücktritt angedeutet. Nun ist es offiziell, die Rakete verlässt das tschechische Studio zum Ende diesen Jahres. Ursprünglich sollte die Arbeit weit weg von zu Hause nur ein kleiner Zwischenstopp sein, der sich nun mittlerweile zwei Jahre hingezogen hat.

Die Entscheidung den Job hinzuschmeißen, ist durch mehrere Faktoren zustande gekommen. Hall hat den Eindruck, nicht der richtige Mann für die Fertigstellung des Spiels zu sein und fürchtet am Ende mehr Schaden anzurichten als Nutzen draus zu ziehen. In seinen Augen ist das Spiel mit schwerwiegenden Fehlern behaftet, die den Erfolg von DayZ sehr stark ausbremst.

Außerdem wird Dean Hall von Heimweh geplagt, was bei diesem Job natürlich nicht für einen klaren Kopf sorgen kann. In seiner Heimat Neuseeland möchte die Rakete ein eigenes Entwicklerstudio eröffnen und seine Idee vom perfekten Multiplayer umsetzen. Trotz des Weggangs kann sich Hall durchaus vorstellen, von zu Hause aus, eine beratende Funktion bei Bohemia Interactive einzunehmen.


Über Michael
Artikel, Tests und die Kommunikation sind Aufgabenbereiche von Michael. Zudem ist sein Part das äußerliche Erscheinungsbild und die Vermarktung der Plattform.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
14.11.2014

Otherland: Wiederbelebt und in der Closed Beta

Einige von euch werden sich sicherlich noch an das gamigo-Projekt Otherland erinnern: Ein groß angelegtes Sandbox-MMO auf Basis der beliebt...

Games
12.11.2014

Overwatch Free to Play? Kein Singleplayer, aber Story

Overwatch ist Blizzards neuestes Game. Während der vergangen BlizzCon gab es nicht nur die Möglichkeit den Shooter auszuprobieren, sondern...


Sebastian
Montag, 07.04.2014

Guten Tag, an die Publisher von DayZ

Ich habe mal eine Frage. Mein freund will DayZ lets Playen. Nun weis ich aber nicht ob man das ohne Lizenz darf. Außerdem habe ich keinen direkten Kontakt zum Publisher gefunden. Wäre sehr nett wenn ich eine antwort bekäme. Danke

Satsch
Mittwoch, 09.04.2014

Du brauchst natürlich keine Lizenz oder ähnliches.
Letz Plays sind immer Werbung für ein Spiel und werden gerne gesehen.
Gute Letz Player werden ab und an sogar von Publishern bevorzugt und bekommen Prämien geschenkt.

killkiller
Montag, 02.02.2015

Kurze wen Hall aufhört wird DayZ dann nicht meh weiter entwickelt oder übernimmt das wer anders??Bitte um Antwort!


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.