Games
11.06.2014

GTA V kommt für PC, Xbox One und PS4 – Und das sind die Neuerungen

Wenn man die ganzen anderen interessanten Neuigkeiten der Electronic Entertainment Expo (E3) mal außer Acht lässt, gab es ein Spiel, welches weltweit bei jedem Gamer für Aufmerksamkeit sorgt. Ja richtig, die Rede ist von GTA V, welches auf den Last Gen Konsolen PS3 und Xbox 360 noch mal einige Verkaufsrekorde aufstellte. Diesen Herbst trifft das Game endlich auf auch PC, Xbox One und PlayStation 4 ein …

GTA V: Das meistverkaufte Spiel aller Zeiten

… und schickt sich an den derzeitigen Platzhirsch Watch Dogs vom Thron zu stoßen. Dies ist auch durchaus möglich, denn die neue Version von GTA V wird nicht nur stumpf 1:1 auf die neuen Konsolen und PC konvertiert, sondern erhält auch einige wesentliche grafische Aufwertungen, die dem Spiel den Platz an der Sonne sichern sollen. Außerdem besitzt Watch Dogs auch einige markante Schwächen in der Spielmechanik und ist nicht so längst frei von Bugs, wie es nach der Zeit und den Verschiebungen eigentlich hätte sein müssen. Aber das spreche ich später noch mal kurz an.

Ursprünglich für PlayStation 3 und Xbox 360 entwickelt, setzte Rockstars GTA V einige neue Maßstäbe in der Konsolentechnik und drückte noch das letzte Bisschen an Leistung aus den mittlerweile überholten Konsolen heraus. Das alles machte sich mit tollen Kritiken, vielen neuen Rekorden bezahlt und bescherrte GTA den ehrenwerten Titel als das „am Meisten verkaufte Spiel aller Zeiten“.

GTA-V-PS4-16-635x285

Leaks haben auch mal recht

Kurz nach dem Launch der Next Gen Konsolen machten Gerüchte und Leaks den Umlauf, dass Rockstar angeblich an einer Version von GTA V arbeitet, die gleichermaßen für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheint. Nun scheint es als hätte die Gerüchteküche nicht umsonst gekocht. Auf der E3 wurden die Arbeiten an der Next Gen Version von GTA V bestätigt und Sony veröffentlichte einen brandneuen Trailer für die PlayStation 4. Kurz danach zeigte Rockstar selbst einen Trailer, der eine Veröffentlichung für PC, PlayStation 4 und Xbox One im Herbst bestätigte. Hier noch mal der GTA V E3 Trailer, der auf der PlayStation 4 gezeigt wurde:

Auf Newswire enthüllte Rockstar nun ein paar neue Details bezüglich der grafischen und technischen Aspekte bezüglich der Next Gen Version von GTA V. Laut den Entwicklern soll hier ein „atemberaubendes Maß an neuen Details“ im kommenden GTA V vorhanden sein und die neuen Konsolen komplett ausreizen.

Grand Theft Auto V wird die Leistung der PlayStation 4, Xbox One und PC mit grafischen und technischen Verbesserungen voll ausreizen, um eine neue atemberaubende Stufe an Details darzustellen. Hierbei wird es eine weitere Sicht, feinere Texturen, mehr Verkehr und bessere Auflösungen mit sich bringen, die mehr Leben in den Städten, Städtchen, Wüsten und Oceanen in Rockstar’s fiktivem Südkalifornien generieren.

Eine Hülle und Fülle an neuen Features

Hierbei soll es eine Wagenladung an Neuerungen geben. Viele neue Features, wo Spieler nur das Beste erwarten können und sich nunmehr auf die intensivste Open-World-Spielerfahrung aller Zeiten freuen dürfen. Außerdem bietet die Spielwelt von GTA neue Erweiterungen und beinhaltet außerdem neue Kreaturen, ein aufgestocktes Wetter-System und neue Schadenseffekte. Alle diese Extras und Erweiterungen werden perfekt dargestellt, um die beste GTA Erfahrung aller Zeiten zu liefern.

GTA Online wurde von Rockstar nicht vergessen und bekommt für die neue Konsolengeneration sowie die PC-Version auch einige Überarbeitungen und ein paar zusätzliche Features. Nachdem die Spieler sich eingeloggt haben, können sie per Quick Access auf den kompletten neuen Content zugreifen, der seit dem Launch von GTA Online geschaffen wurde. Hierzu gehören auch die Jobs und die neuen Waffen, neue Fahrzeuge, neue Besitztümer und natürlich auch Charakter-Individualisierungen.

GTA-V-PS4-9

Spielstände lassen sich aus der alten Version übertragen

Das Tolle hierbei ist, dass Spieler ihren Spielstand von PlayStation 3 und Xbox 360 auf die neue Version übertragen können. Zusammenfassend lässt sich schon jetzt erkennen, dass sich das Warten auf GTA V gelohnt hat. Denn neben einer deutlichen grafischen Überarbeitung wurde die ohnehin schon beeindruckende Spieltiefe mit weiteren Features aufgelockert. Im direkten Vergleich zieht Watch Dogs meiner Meinung nach jetzt schon den Kürzeren, zumal das Fahrverhalten für einen Open-World-Titel mit Stadthintergrund auch ziemlich daneben ist. Hierbei kann man die Autos mit Seifestückchen vergleichen, die man in der Dusche aus Versehen fallen gelassen hat. Und auch in Ultra-Grafik sehen die Vehikel nicht wirklich hübsch aus. Wer weiß, was Ubisoft sich da gedacht hat.

Ob GTA für die Next Gen Konsolen aber seine vollmundigen Versprechen halten kann, werden wir natürlich erst im Herbst sehen. Auf Amazon könnt ihr GTA V bereits vorbestellen. Und bis zum tatsächlichen Release könnt ihr euch die Zeit ja noch mit GTA V auf den alten Konsolen vertreiben oder euch mit Watch Dogs vergnügen.

Gelesen auf wccftech

Über Patrick
Patrick ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Part von RIGGED und sorgt dafür, dass ihr immer auf dem neuesten Stand rund um Technik, Mobile und Games seid. Darüber hinaus betreut und bespaßt er die Social Media Kanäle.

Das könnte Dich auch interessieren:

Games
03.11.2014

EVOLVE – Big Alpha für PS4 und Ausdehnung auf Dienstag

Entwickler Turtle Rock Studios und Publisher 2K Games hatten anfangs große Probleme mit der EVOLVE Big Alpha für PS4. Nun allerdings sind ...

Games
24.10.2014

World of Warplanes Update 1.6 bringt MiG Jäger und größere El Halluf Map

Mit dem neuesten World of Warplanes Patch bringt das russische Entwicklerstudio Wargaming.net erneut einige Änderungen ins Luftkampf-MMO. S...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.