Games
22.08.2013

Gamescom-Ersteindruck von Forza Motorsport 5 & Gran Turismo 6

Es ist mal wieder der „alte Kampf“ der Rennspiel-Simulationen zum baldigen Release von Forza Motorsport 5 und Gran Turismo 6. Wie jedes mal geht es um die Frage: Lohnt es sich als Fan eine Xbox oder eine Playstation zu kaufen, da beide Spiele für die jeweilige Konsole exklusiv erscheinen. Auf der Gamescom konnte ich Microsofts Forza Motorsport 5 und Sonys Gran Turismo 6 anspielen und möchte meinen Ersteindruck zu Papier bringen.

Gran Turismo 6

Erst möchte ich kurz auf Sonys Gran Turismo 6 eingehen. Da Sony nur eine PlayStation 3 als Basis beziehungsweise Konsole nutzt, gehe ich auf die Grafik nicht ein. Für eine PlayStation 3 sieht es auf jeden Fall gut aus, aber grafisch einfach kein Vergleich zur erscheinenden Xbox One. Obwohl man Gran Turismo 6 in einem Schalensitz und mit Lenkrad spielt, war einfach kein Gefühl für das Auto spürbar. Man hatte kein wirkliches Feedback vom Auto und „rutschte“ mehr um die Kurve, als gezielt und präzise zu fahren. Es hatte etwas was von einem Arcade Racer und weniger von einer Simulation, was aber vielleicht auch auf die Demo zurückzuführen ist. Das wird man dann zum Release am 6. Dezember 2013 sehen. Allerdings ist dieser Release nur für die Playstation 3 und NICHT für die Playstation 4 angesetzt!

Gran Turismo 6

Forza Motorsport 5

Nach der doch etwas enttäuschenden Erfahrung von Gran Turismo 6 hatte ich Hoffnung auf Forza Motorsport 5 und die wurde absolut bestätigt. Dank der neuen Force Feedback Funktion in den Schulter- / Triggertasten des Xbox One Controllers merkt man deutlicher, was der Wagen gerade macht. Der Wagen fährt sich sehr direkt und man merkt schnell, dass die nächste Kurve wohl nicht mehr auf der Strecke beendet wird. Das Fahren mit dem Controller macht deutlich mehr Spaß als auf der Xbox 360, einfach weil die Feedback-Funktion der Tasten sehr gut umgesetzt ist. Auch liegt der neue Controller gut in der Hand und man fühlt sich sofort „heimisch“.

Forza Motorsport 5

Fazit

Für mich ist Forza Motorsport 5 der klare Sieger der Gamescom und Gran Turismo 6 kann (mit der Demo) einfach nichts dagegensetzen. Ausführliche Reviews werden wir nach Release der Spiele schreiben, aber erstmal ist Forza Motorsport 5 eine klare Empfehlung für die Vorbestellung!

Forza Motorsport 5
Amazonab 69,99 €
Gran Turismo 6
Amazonab 69,99 €


Über Marcus
Neben der technischen Überwachung & Programmierung von RIGGED ist Marcus auch gerne mal bereit neue Hardware & Technik zu testen oder sein Statement zu Racing & RTS Spielen zum Besten zu geben.

Das könnte Dich auch interessieren:

Software
27.10.2014

PS4: Großes Update 2.0 in den Startlöchern

Morgen erscheint das große System Update v2.0 für die PS4, welches auf den Namen Masamune hört. Heiß erwartet wegen einer ganzen Reihe e...

Games
07.10.2014

Assassin’s Creed: Unity in 900p und 30 FPS auf Xbox One und PS4

Der Senior Producer Vincent Pontbriand hat in einem Interview mit VideoGamer bestätigt, dass Assassin's Creed: Unity sowohl auf der PS4 als...


Kommentar schreiben

*


RIGGED ist Dein Magazin rund um Gamer-Hardware, Games, Mobile & mehr. Mäuse, Tastaturen, Mauspads, Headsets, Gehäuse und ähnliche Produkte stehen im Fokus und werden in umfassenden Tests vorgestellt, empfohlen oder gar von abgeraten. Aber Schluss ist damit nicht, wir wollen uns nicht nur darauf fokussieren, sondern ebenfalls praktische, nützliche und interessante Inhalte von anderen Themenbereichen, wie zum Beispiel Mobile & TV abdecken.